Aktuelles aus dem Reitverein

Reiterrallye 2021

Als sich am Morgen des 12.09. gegen 9.00 Uhr die Helfer auf dem Reiterhof Schulze einfanden, regnete es. Doch pünktlich zum Start um 10.00 Uhr hörte es auf zu regnen und die ersten Sonnenstrahlen kämpften sich durch die Wolken. Im Laufe der Reiterrallye wurde das Wetter zunehmend besser. Dieses merkte man auch den Teilnehmern und Helfern an. Ihre Laune stieg von Minute zu Minute.

Die Rallye fand auf Grund der Corona Pandemie unter strengen 3-G Auflagen statt. Doch auch hier waren alle Teilnehmer bestens vorbereitet und alles lief reibungslos über die Bühne.

Angemeldet hatten sich vierzehn Gruppen, die rund um Hohenrode sechs unterschiedliche Aufgaben erledigen mussten. Die Teilnehmerinnen waren alle durch die Bank weg begeistert von der Organisation und der Reitstrecke. Hier war für alle Pferdefreunde etwas dabei. Die Mehrheit der Teilnehmer freuen sich schon auf das nächste Jahr.

Zum Abschluss der Rallye wartete noch reichhaltiges Buffet und eine Verlosung. Die Preise der Verlosung wurden von regionalen und überregionalen Sponsoren zur Verfügung gestellt. Dafür möchte sich der Vorstand des Reitvereins hier noch einmal bedanken. Jeder Teilnehmer erhielt zusätzlich eine Urkunde.

Die ersten drei Plätze wurden wie folgt vergeben:

 

1.       Gruppe 14         775 Punkte

2.       Gruppe 13         690 Punkte

3.       Gruppe 02         659 Punkte

 

Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern und allen anderen Teilnehmern danken wir für Ihre Teilnahme.

 

     Die komplette Ergebnisliste und ein paar Impressionen haben wir verlinkt. Wir hoffen euch alle im nächsten Jahr wieder hier begrüßen zu dürfen. Bleibt gesund !


Reiterrallye 2021

Es ist soweit, die Starterliste sowie das Hygienekonzept für den 12.09.2021 sind verfügbar. Wir bitten euch noch einmal ausdrücklich darum, die Vorgaben einzuhalten und alle nötigen Unterlagen vorausgefüllt mitzubringen.

Wir freuen uns darauf, euch alle auf dem Reiterhof Schulze zu begrüßen und wünschen allen Teams eine gute und sichere Anreise .

Bleibt gesund.

Download
Starterliste 2021
Starterliste Reiterrallye 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.0 KB
Download
Hygienekonzept 2021
Hygienekonzept Rallye 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 22.6 KB
Download
Nachweis für geimpfte und genesene Personen
G2 Nachweis.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.8 KB

Horse Trail Röth Hof Rumbeck

Am Wochenende des 10./11. Juli waren die Mitglieder des Reitvereins unterwegs zum Horse Trail auf dem Röth Hof im benachbarten Rumbeck.

Am 10. Juli starteten die Erwachsenen des Reitvereins direkt vom Reiterhof durch den Wald ins benachbarte Rumbeck und absolvierten dort mit viel Freude den Horse Trail. Für Pferd und Reiter immer wieder eine willkommene Abwechslung.

In den frühen Morgenstunden und herrlichen Sonnenschein ging es am 11. Juli dann für die Jugendabteilung des Reitvereins Hohenrode nach Rumbeck.  Für die zwölf jungen Reiter/-innen war es ein erlebnis- und abwechslungsreicher Vormittag. Geleitet wurde der Ausritt von Berit Wendland, Marie Wübker, Amelie Monden und Jana Timman

Impressionen findet ihr hier!


Reiterrallye 2021

Auch in diesem Jahr findet wieder die Reiterrallye rund um Hohenrode statt. 

Gestartet wir am 12.09.2021 ab 10.00 Uhr auf dem Reiterhof Schulze. Alles weitere entnehmt bitte der Ausschreibung. Wir würden uns freuen euch auch dieses Jahr in Hohenrode begrüßen zu dürfen. Nutzt bitte das angefügt Anmeldeformular.

 


Download
Ausschreibung Reiterrallye 2021-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.6 KB
Download
Anmeldung zur Reiterrallye 2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.6 KB


Pots Park Juli 2021

Am 22. Juli, dem ersten Sommerferientag in Niedersachsen, machte sich die Jugendabteilung des Reitvereins Hohenrode auf in den Pots Park nach Minden. Für die elf Jugendlichen im Alter von vier bis dreizehn Jahren war es ein gelungener Auftakt in die Ferien. Man hatte viel Spaß und zur Stärkung gab es zum Mittag Hot Dogs, die eigens in einer angemieteten Hütte im Pots Park zubereitet wurden. Das Betreuerteam Marie Wübker, Amelie Monden und Jana Timmann waren rund um zufrieden mit dem tollen Tag. Die Zeit verging wie im Flug.

Ein paar Bilder gibt es hier!


Goldenes Corona Hufeisen 2021

Am 04.07.2021 fand auf dem Reiterhof Schulze erstmals die Vergabe des goldenen Corona Hufeisens statt. Unter der Regie von den beiden Jugendwartinnen Marie Wübker und Lea Brandt fanden sich an diesem Tag 18 Reitschülerrinnen ein, um die Prüfung abzulegen. Im Anschluss fand die Vergabe der Corona Hufeisen Urkunde statt. Einen ausführlichen Bericht aus den Schaumburger Zeitung vom 09.07.2021 und ein paar Impressionen findet ihr hier!